Bertrand Fenster und Türen

Leute Bertrand – Treffen Sie Rafał

Lernen Sie in unserer regulären Serie #ludziebertrand Rafał kennen, unseren bekannten und beliebten Teamleiter der Facility Sales-Abteilung.

Wie sind Sie zu Bertrand gekommen?

Es kommt tatsächlich von der Straße. Es war 2018. Alles, was ich über Fenster wusste, war, dass sie sich öffneten, schlossen und manchmal auch wischten 😉. Ich hatte damals zwei Jobangebote. Der erste vom Standort in Bertrand, der zweite vom Büro in Danzig. Der zweite Job schien besser zu sein, also rief ich zuerst den BB-Service an, wo ich den netten Damen mitteilte, dass ich kündige. Später rief ich im Büro in Danzig an und fragte, wann wir uns treffen könnten. Ich habe gehört, dass sie mich zurückrufen würden. Und so wartete ich auf das Telefon, als plötzlich eine unbekannte Nummer anrief. Es war Ania Koszałka, Vertriebsleiterin bei Bertrand. Sie sagte, sie hätte einen anderen Vorschlag für mich und ob ich gerne reden würde. Ich antwortete: Du kannst immer reden. Und so fing es an.

Wie waren diese Anfänge?

Ich habe als Junior-Schätzer angefangen. Das Thema an sich hat mir gut gefallen, der technische Geist hat in diesem Thema Fenster und Türen seinen Platz gefunden. Heute, nach fast sechs Jahren, bin ich Teamleiterin der Abteilung Facility Sales. Das ist auch interessant, denn als ich eins wurde, war ich der Jüngste – sowohl von der Erfahrung als auch vom Alter her. Aber ich bin Frau Ania sehr dankbar für ihr Vertrauen.

Was ist Ihre Aufgabe? Als ob man es in wenigen Worten beschreiben könnte.

Davon gibt es eine Menge. Kurz gesagt: Koordination der Arbeit eines Teams von Kostenkalkulatoren, inhaltliche Unterstützung im Bereich der Wertermittlung und Auftragserstellung, Koordination der im Umlauf befindlichen Produktionsaufträge sowie Zusammenarbeit mit der Montageabteilung.

Was magst du an deinem Beruf?

Was ich an dem Unternehmen von Anfang an sehr schätze, ist die tolle Atmosphäre. Wir haben in jedem Bereich ein wirklich nettes, eingespieltes Team. Was ist Bertrands Stärke sonst noch? Ich denke, ich bin ein Beispiel dafür, dass auch wenn man von der Straße zu unserem Unternehmen kommt, aber von Anfang an fleißig und engagiert ist, dies geschätzt und wahrgenommen wird. Das war mein Fall.

In Ordnung. Und wie bist du eigentlich privat? Was machst du gerne?

Ich habe eine große Leidenschaft für Musik. Ich liebe Konzerte und Festivals, ich kann die nächste Ausgabe des Mystic Festivals kaum erwarten. Ich habe auch meine eigenen Bandabenteuer, ich habe viele Jahre in verschiedenen Bands gespielt. Zum Herbst-/Winterwechsel 2022 haben wir gemeinsam mit einem Freund eine Band gegründet. Mit der Band ist auch eine coole Geschichte verbunden. Wir suchten einen Sänger. Und irgendwie stellte sich heraus, dass meine Arbeitsfreundin Sandra gut im Gesang ist. Er lacht, wenn ich keine Zigaretten geraucht hätte, hätte ich nie davon erfahren. Wir fangen langsam an, wir haben das komplette Line-up zusammengestellt, wir haben uns Aloes genannt, wir haben unser erstes Konzert gespielt und jetzt arbeiten wir am Album.

Sprechen Sie über unser Angebot

Wir haben etwas Besonderes für Sie vorbereitet

empfohlene Artikel

Echte Helden tragen keine Umhänge. Obwohl das ein ziemliches Klischee ist, trifft es in diesem Fall so sehr zu...

Saubere Fenster sind die Visitenkarte eines jeden Hauses. Leider kann es eine Herausforderung sein, perfekt saubere, streifenfreie Fenster zu erhalten. Wir haben einige vorbereitet…

Die Dekoration einer Fensterbank ist eine großartige Gelegenheit, Ihren Stil zum Ausdruck zu bringen und dem Innenraum einen individuellen Charakter zu verleihen. Es ist äußerst wichtig, dass die Dekorationen…